Denkpause ‚Samhain‘ 29.10.2019

EINLADUNG ZUM SAMHAIN-EVENT
 
Der Samhain markiert im keltischen Jahreskreis den Beginn der dunklen Winterzeit. Mutter Erde ruht und rüstet sich für das neue Leben im Frühling. Es ist eine Zeit, um das Alte loszulassen und das Neue zu begrüßen.
In diesen Tagen stehen die Tore zur geistigen Welt weit auf und die Göttin Holda, auch bekannt als Frau Holle, zieht mit ihrem wilden Heer durch die Straßen; schüttelt die letzten Blätter aus den Bäumen und fegt alles Alte fort. Dieser wirbelnde Sturm schafft Platz und Raum, so dass neue Samen entdeckt und gepflanzt werden können.
An diesem Abend erlebst du eine intensive Trommelreise, die dich in die geistige Welt der Erdgöttin Holda begleitet. In einem vertrauensvollen Kreis kannst du alte Energien und Themen verabschieden und mit einem stimmungsvollen Ritual etwas Neues in dein Leben einladen. 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Für alle Teilnehmer ist eine bequeme Matte, Decke und ein Kissen vorhanden. 

Für die Teilnahme bitte ich um eine kurze verbindliche Anmeldung per Mail.

 

Termin:   29.10.2019 von 19.30 – 21 Uhr

Kosten:  Die Teilnahmekosten betragen 20,- € p.P.

Ort:  Praxis Sabine Toelke, Karolingerring 20, 50678 Köln